Lipizzaner trifft Lipizzanerdirndl

  Bei strahlenden Sonnenschein ging unser Fest am Samstag den 3. Juni über die Bühne. Wir konnten uns über zahlreiche Besucher freuen.

Die beiden Musikgruppen der Lipp Klang und der Gradnergsang sorgten für beste Stimmung. Auch eine großartige Premiere gab es bei unserem Fest - beide Gruppen gemeinsam auf der Bühne. Das Ergebnis konnte sich sehen und vor allem hören lassen.Durch das Program führte in gewohnter Weise unser KwerEvent Josef Gerhard Pfleger.

Weinhof Bauer-Prall und Fam. Widmoser sorgten fürs Leibliche Wohl unserer Gäste. Der Schöne Blumenschmuck auf der Bühne wurde von der Gärtnerei Zwanzger zur Verfügung gestellt. 


Unsere Gäste hatten die Möglichkeit das Gestüt zu besichtigen und mit der Kutsche zu fahren.
Als 1. Highlight wurden uns die Fohlenpatenschaften für ein Hengstfohlen und ein Stutfohlen vom Bundesgestüt Piber übergeben. Nach einer kleinen Tanzeinlage durch den Tanzsportclub Burghof Voitsberg begann der absolute Höhepunkt, unsere Trachtenmodenschau, welche beim Publikum wieder enormen Anklang fand. Bei dieser Modenschau wurden erstmals Modelle aus der 3. Generation unseres Editionstoffes präsentiert.

An dieser Stelle möchten wir uns auch wieder bei unseren Modells für die tolle Präsentation unserer Trachtenbekleidung bedanken.
Wir freuen uns das unsere Veranstaltung wieder so großen Anklang fand und freuen uns auf das nächste Fest.


Zum Schluß möchten wir uns noch einmal bei allen Akteuren und Mitwirkenden recht herzlich Bedanken. Aber ein besonderer Dank gilt unseren Mitarbeiterinnen für Ihren enormen Einsatz in den letzten Wochen. Das Team der Schneiderei mit Fr. Sieglinde Pachatz, welche in den letzten Wochen die Nähmaschinen heiß laufen liessen, damit alle Modelle rechtzeitig fertig wurden. Das Team vom Verkauf mit Fr. Langmann welche die tolle Modenschau zusammengestellt haben.

Wir sind wirklich stolz darauf so tolle Mitarbeiterinnen zu haben. Noch ein mal ein Großes Danke an alle

- Fam. Kiegerl